Auch dieses Jahr wurde wieder ein Ausflug für unseren Nachwuchs organisiert.

Nach einem anstrengenden Fußmarsch hinauf zur Bergstation der Alpsee-Bergwelt, durften sich unsere 14 Jungmusikanten sowie die noch jung gebliebenen Musikanten der Musikkapelle Gebrazhofen in Bayerns größtem Kletterpark so richtig austoben. Auf den 18 verschiedenen Parcours, die von einfachen Kletterelementen in Bodennähe bis hin zu schweren Kletterstellen in 20 Metern Höhe alles bieten, was den Puls ansteigen lässt, konnten unsere Jungmusikanten unter Beweis stellen, wie schwindelfrei und mutig sie sind.

Nach einer kleinen Stärkung ging´s mit dem Alpsee-Coaster in einem Affenzahn wieder runter.

Leider war der Tag am Alpsee schnell vorbei, denn die aktiven Musikanten warteten bei ihrer Herbsthockete auf die mutigen Abenteurer. So konnten sich Jung und Alt nicht nur über den actionreichen Tag austauschen, sondern sich auch bei einem gemütlichen Abend besser kennen lernen.